Home
Kaufen
Kontakt

AGB

 

§ 1 Vertragsgegenstand

 

Der Erwerber der Weddingcard (im Folgenden auch „Käufer“) erhält von den benannten Vertragspartnern Rabatte in der in diesem Vertrag angegebenen Höhe auf die aufgeführten Dienstleistungen und Waren. Die Rabattkarte ist personengebunden und wird mit dem Namen des Erwerbers sowie dem Datum der Hochzeit versehen. Die Rabatte können ausschließlich durch diesen Inhaber beansprucht werden, eine Übertragung ist ausgeschlossen. Die Rabatte können ausschließlich in dem Zeitraum zwischen Erwerb der Karte und dem Tag der Hochzeit beansprucht werden.

 

§ 2 Kosten

 

Der Käufer verpflichtet sich zur Zahlung des vereinbarten Kaufpreises für die Weddingcard.

 

§ 3 Pflichten des Verkäufers

 

Der Verkäufer garantiert dem Käufer, dass die Partner diesem die zugesagten Rabatte auch tatsächlich gewähren.

 

§ 4 Haftung

 

Sofern der Verkäufer keine Garantie übernommen hat, ist die Haftung für alle Haftungsfälle und Schadensersatzansprüche beschränkt auf Fälle des vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens des Verkäufers oder seiner gesetzlichen Vertreter, Fälle der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, Haftungsfälle nach dem Produkthaftungsgesetz sowie Fälle der Arglist. In diesen Fällen bleibt es bei der gesetzlichen Regelung. In allen anderen Fällen ist die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen.

 

$ 5 Rückgabe

 

Ab dem Zeitpunkt des Versendens der Weddingcard in Form von Post oder persönlicher Übergabe an den Käufer, ist die Rückgabe der Karte nicht mehr möglich, da bereits Rabatte bei Partnern genutzt sein können und der Käufer so Vorteile der Weddingcard in Anspruch genommen hat.

 

§ 6 Sonstiges

 

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrags nichtig oder anfechtbar oder aus einem sonstigen Grunde unwirksam sein, so bleibt der übrige Vertrag dennoch wirksam. Die Vertragsparteien verpflichten sich in einem solchen Falle, statt der nichtigen, anfechtbaren oder unwirksamen Bestimmung eine solche zu vereinbaren, die ihrem Sinne möglichst nahe kommt und einen entsprechenden wirtschaftlichen Erfolg gewährleistet. Änderungen dieses Vertrages bedürfen zur Wirksamkeit der Schriftform.

 

so sparen Sie ...

Beispiel für das Sparpotential der Weddingcard